AGB


Vertrag zwischen

fourtytwosoft UG (haftungsbeschränkt)

Kirchstraße 7

35418 Großen-Buseck

fourtytwosoft@gmail.com

Handelsregistergericht Gießen HRB8408

VAT ID: DE298788068

sowie den Nutzern der App HitchAhike, im Weiteren auch unterteilt in Fahrer und Mitfahrer.

HitchAHike ist die digitale Reinkarnation des “per Anhalter fahrens” (oder
auch Trampen) bis hin zur Vermittlung einer Taxifahrt. Es ist die
schnellstmögliche Variante in der Vermittlung und Anbahnung solcher
Mitfahrgelegenheiten.

Der Fahrdienstvertrag entsteht zwischen Fahrer und Mitfahrer. Die
Fahrtkosten können von kostenlos bis zu den üblichen Taxipreisen reichen. Es
werden weder von Fahrern noch von Mitfahrern Provisionen für die
Fahrtvermittlung von der fourtytwosoft UG (haftungsbeschränkt) verlangt.

Für den Dienst HitchAHike muss man sich nicht extra registrieren, der
vorhandene Google-Account wird genutzt. Es tippt jeder seine Daten wie Name,
eventuell Rufnummer, Anzahl der gewünschten Sitzplätze, den Wunsch nach
einem Nichtraucher-Auto sowie ein eventuell gewünschtes Fahrtdatum sowie
einen Preis für die Fahrt ein.

Die in der App eingegebenen Daten werden per End-to-End-Verschlüsselung
direkt auf mobilen Geräten des Fahrers und auch des Mitfahrers angezeigt.
Fahrten können in dem Kalender des Smartphones oder Tablets automatisiert
für Fahrer und Mitfahrer eingetragen werden.

Der Server für den Service HitchAHike befindet sich derzeit außerhalb
Deutschlands, ohne Zugriffsmöglichkeit seitens der fourtytwosoft UG
(haftungsbeschränkt). Eine Rund-um-die-Uhr-Funktion der von der App
genutzten Infrastruktur kann daher nicht garantiert werden. Je nach
Akzeptanz arbeitet fourtytwosoft an einer Migration auf eigene Server.

In der App HitchAHike wird Werbung eingeblendet, die per InApp-Kauf im
Google-Market für 99 Cent (oder Äquivalent) im jährlichen Abo abschaltbar
ist. Die Funktionen werden dadurch nicht beeinträchtigt.

Aufgrund des Angebotes, das zwischen Fahrer und Mitfahrern direkt verhandelt
wird, ohne weitere Eingriffe der fourtytwosoft UG (haftungsbeschränkt),
weisen wir ausdrücklich auch auf Risiken dieses Services hin. Es sollte bei
nicht kommerziellen Fahrtangeboten das Kennzeichen vor der Abfahrt mit dem
im Angebot angegebenen abgeglichen werden. Unsererseits wird geraten, nur
bei persönlich bekannten Unternehmern allein in ein Auto zu steigen.

Fahrer, die geschäftsmäßig ihre Dienste über die App HitchAHike anbieten
wollen, werden auf das Personenbeförderungsgesetz oder andere landesübliche
Regelungen verwiesen, da bei gewerbsmäßigen Fahrten eine behördliche
Genehmigung erforderlich ist.

Fahrer haben steuerrechtliche Aspekte bei der Mitnahme zu berücksichtigen,
wenn Fahrtkosten über die reinen Betriebskosten hinaus von den Mitfahrern
erhoben werden.

Grundsätzlich ist von Fahrern zu prüfen, ob eine Insassenunfallversicherung
abzuschließen ist, um ihre Haftungsrisiken zu minimieren und Mitfahrer zu
schützen.

Die fourtytwosoft UG (haftungsbeschränkt) kann aufgrund der Struktur der
angebotenen Dienstleistung vorgenannte Voraussetzungen nicht prüfen,
insbesondere, ob der Fahrdienst zustande kommt. Bei für den Mitfahrer
wichtigen Fahrten ist grundsätzlich Kontakt mit dem Fahrer aufzunehmen.
Die fourtytwosoft UG (haftungsbeschränkt) haftet im Zusammenhang mit der
Vermittlungsdienstleistung HitchAHike aus diesem Vertrag nur für grobe
Fahrlässigkeit und Verschulden, es sei denn Leben, Körper und Gesundheit
sind unmittelbar aufgrund der angebotenen Dienstleistung betroffen.

Es gilt das deutsche Handelsrecht und der Gerichtsstand Gießen im
Geschäftsverkehr.

fourtytwosoft UG (haftungsbeschränkt)

Kirchstraße 7

35418 Großen-Buseck

fourtytwosoft@gmail.com

Umsatzsteuer-ID: DE298788068

HRB 8408

Buseck, den 14.02.2015